Daney

Als Spross einer Musiker- und Künstlerfamilie wurde der Sängerin Daney (Daniela Hertje), bekannt aus The Voice of Germany 2015, die Begeisterung für Musik in die Wiege gelegt. Sie studierte von 2011-2013 das Fach „Jazz Vocals“ beim renommierten Jazzsänger Norbert Gottschalk, bis sie 2013 an die Würzburger Hochschule für Musik wechselte und 2015 ihren Bachelor abschloss. Seit 2011 tritt sie regelmäßig mit ihrem Vater Vitali Hertje am Piano im Jazz-Duo auf. Unter der Regie von Jan Burdinski und unter der Begleitung von Vitali Hertje am Piano stellt Daney seit 2014 im Stück „Der Blues der Lady“ mit Gesang und Schauspielkunst die einzigartige Jazzsängerin Billie Holiday da.

2014 und 2015 nahm sie in Taiwan als Gastmusikerin am „Mizsform Project“ teil und trat im Oktober 2015 beim „International Taichung Jazz Festival“ auf.

Momentan bestreitet die junge Künstlerin ihren Weg als Bandleaderin und Songwriterin der sechsköpfigen Band L’idée Fixe, einem jungen Jazz/Neo-Soul/Funk Projekt.